Red Art

Schwalbenschwanz

Der Schwalbenschwanz Papilio machaon ist sicher einer der schönsten und größten heimischen Schmetterlinge. Er begegnete mir während eines unserer Projekte auf dem Dachgarten der Kunst- und Ausstellungshalle in Bonn. Und wenn ich Zeit finde, dann säe ich bei uns im Garten Fenchel aus oder besorge mir Fenchelfplanzen, die als Futter gut geeignet sind für die Raupen von Papailio machaon.

Ich lasse sie schlüpfen, den Fenchel fressen, sehe zu wie sie sich bis zu Puppe entwickeln und dann schlüpfen. Und dann entfleuchen die Falter. Ich hoffe, ein bißchen dazu beigetragen zu haben, dass der Schwalbenschwanz wieder häufiger wird.

 

Project Details